Bundesarbeitsgericht stärkt die Rechte der Arbeitgeber

Bundesarbeitsgericht (Urteil vom 22.09.2016, 2 AZR 848/15) särkt die Rechte der Arbeitgeber zur Aufdeckung von Straftaten und anderer Verfehlungen. Mehr unter Urteile/Videoüberwachung.

Europäischer Gerichtshof tariert den Datenschutz neu aus

Der EuGH klärt auf, dass unverhältnismäßige Einschränkungen hinsichtlich Datenerhebungen unzulässig sind. Werden die Rechte von Arbeitgebern gestärkt? Lesen Sie hier mehr.

Unser Standpunkt bei betriebs-berater.ruw.de

Der Geschäftsführer unserer Detektei bei www.betriebs-berater.ruw.de zur aktuellen BAG-Entscheidung vom 19.02.15, in der es u.a. um die Frage der Rechtmäßigkeit der Überwachung einer arbeitsunfähigen Mitarbeiterin ging.

Bei Arbeitszeitbetrug droht fristlose Kündigung!

Hessische LAG (Urteil vom 17.02.2014, Az.: 16 Sa 1299/13) bestätigt fristlose Kündigung wegen Arbeitszeitbetruges. Mehr unter Urteile.

Unsere Detektei ist offizieller Förderer vom Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen

Wir sind seit Februar 2015 als einziger Branchenvertreter offizieller Förderer vom Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen, BVAU.

Wir im Kampf gegen Computerkriminalität

Durch unsere IT-Forensik den Tätern auf der digitalen Spur. Kontaktieren Sie uns.

Detektivkosten oft erstattungsfähig

Überführen Sie einen kriminellen Mitarbeiter, so sind die dafür aufgewendeten Detektivkosten sehr oft erstattungsfähig. Mehr unter Urteile.